Security

Pressemitteilungen

Zurück

Zürich |

adesso Security Services: Die neue Generation der IT-Sicherheit

Aufbauend auf dem Erfolg vergangener Kundenprojekte im Bereich Security erweitert der Beratungs- und IT-Dienstleister adesso Schweiz AG sein Portfolio mit zusätzlichen Security Services. Bedient werden die Kunden durch die Line of Business «Cloud, Data & Security», die über weitreichende Security-Expertise verfügt.

Angesichts der zunehmenden Digitalisierung haben Datensicherheit und Cybersecurity signifikant an Bedeutung gewonnen. Zudem schaffen regulatorische Vorgaben wie das neue Datenschutzgesetz weitere Herausforderungen. Hier setzen die erweiterten Security-Angebote des Beratungs- und IT-Dienstleisters adesso an: Kunden können sich weiterhin auf ihr Kerngeschäft konzentrieren, während die IT-Security – je nach Bedarf – teilweise oder vollumfänglich durch adesso abgedeckt wird. Zum bereits bestehenden Portfolio der Security Services bietet adesso seinen Kunden neue und umfassende Dienstleistungen in den Bereichen Informationssicherheit, Cybersecurity, IT Risk Management sowie Datenschutz an. Die Angebote aus den verschiedenen Bereichen reichen von Security Assessments über konzeptionelle und technische Beratung bis zu Managed Security Services wie CISO (Chief Information Security Officer) as a Service oder Managed Incident Reponse.

adesso Schweiz ist seit anfangs Jahr neben ISO 9001 auch nach der ISO-Norm 27001 zertifiziert und begleitet seine Kunden auf dem Weg zur ISO/IEC 27001-Zertifizierung. Der Beratungs- und IT-Dienstleister unterstützt Unternehmen dabei, die Anforderungen zu erfüllen, welche das überarbeitete Schweizer Datenschutzgesetz per September 2023 fordert. Nebst der Rolle als Data Protection Officer as a Service unterstützt adesso seine Kunden auch mit seiner vollumfassenden und etablierten Lösung «Prime (Privacy managed excellence)», die einen strukturierten Aufbau und Betrieb eines konformen Datenschutzmanagement-Systems sicherstellt.

Michael Ruppe ist bei adesso Schweiz seit einigen Wochen als Chief Information Security Officer tätig und verantwortet in seiner Rolle die Einhaltung und Aufrechterhaltung der Informationssicherheit an allen Standorten des Unternehmens in der Schweiz. Michael Ruppe ist unter anderem zertifiziert als CISSP, CISM, CDPSE, CRISC, CCSK, CEH (Master), CNDA, CND, ECES, sowie ISO 27001 Lead Implementer und BSI-IT-Sicherheitsbeauftragter. Er zeigt sich positiv gestimmt darüber, dass Informationssicherheit in die gesamte Wertschöpfungskette von adesso eingewoben ist und kontinuierlich weiterentwickelt wird. Er sagt dazu: «Informationssicherheit ist ein unabdingbarer integraler Bestandteil bei allen Projekten und Serviceleistungen für Kunden, unabhängig von Branche und Aufgabenstellung.»

Michael Ruppe

Michael Ruppe, Chief Information Security Officer der adesso Schweiz AG (Quelle: privat)

Dr. Dominik Langer, Head of Business Line «Cloud, Data & Security» der adesso Schweiz AG, fügt an: «Unternehmen und öffentliche Organisationen sind konstant Angriffen aus dem Cyberraum ausgesetzt. Wir unterstützen Unternehmen dabei, sich wirksam dagegen zu schützen und trotzdem die heute so wichtige Agilität zu bewahren.»


Mehr zu den Angeboten von adesso im Bereich IT-Security finden Sie hier.

Dr. Dominik Langer, Head of Business Line «Cloud, Data & Security» der adesso Schweiz AG (Quelle: adesso)

Presseservice

Hier finden Sie ergänzende Materialien und Hintergrundinformationen.

Mehr erfahren

Sie haben Fragen?

Haben Sie Fragen zu unserem Presseservice oder ein konkretes Anliegen? Sprechen Sie mich an.

Kontakt

Diese Seite speichern. Diese Seite entfernen.