Management Ihres Datenschutz-Universums einfach gemacht Prime | Privacy managed excellence

Prime | Privacy managed excellence

Strukturiert zu Ihren Datenschutz-Zielen

Mit dem Inkrafttreten der DSGVO und der laufenden Revision des Schweizerischen Datenschutzgesetzes sind Unternehmen mit veränderten regulatorischen Ansprüchen beim Umgang mit personenbezogenen Daten konfrontiert. Stehen auch Sie vor der Herausforderung, wie Sie die Konformität mit diesen Ansprüchen angemessen formulieren, erreichen und belegen? Hierfür bietet Prime eine umfassende Lösung.

DIE HERAUSFORDERUNGEN

Die notwendige Sachverhaltserhebung, Analyse, Umsetzung und Dokumentation ist v.a. in Unternehmen mit komplexen System- und Prozesslandschaften äusserst anspruchsvoll. Daher ist die Nachhaltigkeit der damit verbundenen Entscheidungen und Investitionen ein kritischer Erfolgsfaktor. Die wichtigste Grundlage dafür ist eine vollständige, integrierte und verlässliche Datenbasis der internen Datenschutz-Sachverhalte. Dabei unterstützt Sie Prime umfassend.

Aktuell werden Informationen zu Datenschutz-relevanten Sachverhalten vielerorts punktuell erhoben. Auf Unternehmensebene leiden diese Informationen im Verlauf ihres Lebenszyklus jedoch zunehmend unter:

  • systemischen Schwächen wie Dezentralität, Redundanz und Transparenz, als auch
  • Mängeln hinsichtlich Aktualität, Integration, Einheitlichkeit und Effizienz.

Die daraus resultierende, grundlegende Unsicherheit bezüglich Vollständigkeit und Aktualität der vorliegenden Datenschutz-Informationen führt zu:

  • keiner nachhaltigen Entscheidungsfindung hinsichtlich Datenschutz-Themen
  • keiner fundierten, internen Rapportierung von Datenschutz-Sachverhalten
  • keiner effizienten, effektiven und zeitgerechten Bedienung der Anspruchsgruppen

LÖSUNGSKONZEPT

Prime erhebt und begleitet die relevanten und notwendigen Datenschutz-Sachverhalte über ihren gesamten Lebenszyklus:

  • «Inventarisierung»: Initiale Sachverhaltserhebung betreffend personenbezogener Daten, z.B. Erarbeitung deranwendbaren Gesetze und des Verzeichnisses der Bearbeitungstätigkeiten.
  • «Bewertung»: Initiale und regelmässige Prüfung der Bearbeitungstätigkeiten anhand von standardisierten Assessments, um allfällige Compliance Sachverhalte zu identifizieren und zu bewerten. Integration in organisatorische Veränderungsprozesse (z.B. internes Projektvorgehen).
  • «Behandlung»: Compliance Sachverhalte werden mit korrektiven Massnahmen adressiert, welche Workflow-basiert von der initialen Definition bis zur Umsetzung (oder zum Akzept) begleitet werden.

KURZ GESAGT

Mit Prime können Sie einen soliden, verlässlichen Eckpfeiler Ihres DSMS etablieren, welcher Sie bei der effizienten und effektiven Umsetzung Ihrer Datenschutz-Strategie unterstützt.

Sie haben Fragen?

Colin Campbell, Product Manager Prime, freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme!

Tel: +41 58 520 98 00

Service Sheet

Hier erhalten Sie alle Informationen in einem übersichtlichen PDF.

  • adesso.ch
  • Produkte & Partnerschaften
  • adesso Prime

Diese Seite speichern. Diese Seite entfernen.

C71.898,22.5,97.219,25.136,96.279,52.11z"/>