Bild von einem Laptop

adesso: Volle SAP-Power nun auch in der Schweiz

Zürich | 23. August 2022

Der Beratungs- und IT-Dienstleister adesso gehört bereits seit längerem zu einem der führenden SAP-Spezialisten in Deutschland. Nun wird das Angebot auch in der Schweiz stärker ausgebaut. Mit dem neuen strategischen Fokus und dem Aufbau des SAP-Bereichs betreut adesso künftig Kunden lokal in der Schweiz mit einem umfassenden SAP-Portfolio.

adesso und SAP unterhalten schon seit knapp 20 Jahren eine intensive und fruchtbare Partnerschaft. Zahlreiche erfolgreich umgesetzte Projekte, massgeschneiderte Lösungen für Unternehmen aller Branchen und zufriedene Kunden – diese Faktoren führten dazu, dass adesso im Juli 2018 im Heimatmarkt Deutschland als SAP Gold-Partner ausgezeichnet wurde. Mit der Verleihung des Gold-Partner-Status honoriert SAP die umfassenden Technologie- und Beratungskompetenzen von adesso für die Realisierung von SAP-Lösungen. Die Zuerkennung des Gold-Partner-Status erfolgt anhand strenger Prüfkriterien für Service, Qualität und Expertise.

Die adesso Schweiz AG vertieft nun ebenfalls ihre SAP-Kompetenz, um das grosse Bedürfnis der Schweizer Kunden nach SAP-Beratungsleistungen abdecken zu können. Mit Stefan Rühl, einem IT Professional mit mehr als 20 Jahren SAP-Erfahrung, ist es adesso gelungen, einen Head of SAP mit optimalen Qualifikationen zu gewinnen. Stefan Rühl war die letzten neun Jahre bei der SAP (Schweiz) in verschiedenen Sales- und Management-Rollen im Service- sowie Consulting-Bereich tätig. Davor leitete er als Berater und Projektleiter grosse SAP-Einführungsprojekte bei schweizerischen Kunden und war unter anderem Leiter des globalen SAP Center of Excellence bei einer Grossbank. Er bringt in seiner neuen Rolle nicht nur die Beratungskompetenz, sondern auch die Sicht der SAP-Kunden und -Anwender:innen mit.

Der SAP-Beratungsmarkt wächst zurzeit überproportional, da SAP-Kunden zunehmend gezwungen sind, die neue S/4 HANA ERP Version zu implementieren, und gleichzeitig immer mehr SAP-Lösungen nur noch in der Cloud angeboten werden. Beide Trends sorgen auch hier in der Schweiz für eine grosse Nachfrage nach Berater:innen mit Erfahrung. adesso kann in Deutschland auf ein grosses SAP Powerhouse als Delivery Unit zurückgreifen, das auf internationale Expansion vorbereitet ist. Mit der Gründung der Tochtergesellschaft adesso orange vor gut einem Jahr hat adesso die SAP-Expertise innerhalb der Unternehmensgruppe gebündelt und mit diesem Schritt einen der führenden SAP-Spezialisten in Deutschland geschaffen.

Auf die Frage nach dem Mehrwert, den adesso und deren Einführungsmethode bietet, antwortet der neue Head of SAP der adesso Schweiz AG, Stefan Rühl: «Gerade für S/4 HANA Projekte hat sich die ‹adesso active Transformation›-Einführungsmethode sehr bewährt. Sie bietet Kunden einen roten Faden und setzt Leitplanken für umfassende und komplexe Projekte, in denen es vermehrt nicht nur um eine neue IT-Lösung geht, sondern um die Neuausrichtung von Geschäftsabläufen mit dem Ziel, effizienter zu werden und Innovationen wie künstliche Intelligenz oder Machine Learning zu nutzen. Dazu müssen Vertreter:innen aus vielen Funktionsbereichen mit an den Tisch. adesso active Transformation zeigt auf, welche Schritte in welcher Reihenfolge von welchen Beteiligten unternommen werden müssen, damit am Ende eine integrierte Lösung steht, die den Ansprüchen aller gerecht wird.»

Bild von Stefan Rühl

Stefan Rühl, Head of SAP der adesso Schweiz AG (Quelle: adesso)

adesso ist auch am Arbeitsmarkt aktiv und rekrutiert weitere SAP-Schlüsselpositionen für die Schweiz. Ebenso wird adesso sich nun aktiv im schweizerischen SAP Ecosystem vernetzen und gezielt einige strategische Kooperationen mit Partnern eingehen.

Mit dem Aufbau des neuen SAP Competence Center verspricht sich Hansjörg Süess, CEO und Delegierter des Verwaltungsrats der adesso Schweiz AG, einen Wachstumsschub: «SAP ist ein Thema mit enormem Potenzial – gerade in der Schweiz. Denn in kaum einem anderen Land ist die Dichte an SAP-Anwender:innen so hoch wie hier. Und so kommen wir dem Wunsch nach SAP-Beratung und Implementierungsunterstützung unserer Kunden entgegen, die von uns die gesamte Palette an IT-Dienstleistungen erwarten. Dass wir diese Expertise als adesso Schweiz nun auch lokal aus den eigenen Reihen anbieten können, ist für Kunden ein riesiger Mehrwert und öffnet uns viele Türen sowohl bei neuen als auch bestehenden Kunden.»

Foto von Hasnjörg Süess

Hansjörg Süess, CEO und Delegierter des Verwaltungsrats der adesso Schweiz AG (Quelle: adesso)

Mehr Informationen gibt es unter adesso.ch/SAP.

Sie haben Fragen?

Sandra Lehmann, Leiterin Marketing & Kommunikation, freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme!

Tel: +41 58 520 97 00

Presseservice

Hier finden Sie ergänzende Materialien und Hintergrundinformationen.

Diese Seite speichern. Diese Seite entfernen.