adesso

Design Thinking

Nutzerzentrierter Innovationsprozess

Systematisch vom Problem zur Innovation

In einer digitalisierten Welt, die einem stetigen Wandel unterliegt, bietet Design Thinking ein effektives Framework zum Innovieren. Ob Startup, Mittelständler oder Grosskonzern - mit dieser Vorgehensweise generieren Sie nutzerorientierte Lösungen für individuelle Probleme und schaffen dadurch neue erfolgsversprechende Produkte, Services und Prozesse.

Im Design-Thinking-Prozess durchlaufen interdisziplinäre Teams sechs Phasen innerhalb eines Design-Sprints:

1. Verstehen: Schaffung eines gemeinsamen Problemverständnisses.

2. Beobachten: Qualitative Beobachtung des Problems aus verschiedenen Nutzerperspektiven.

3. Synthese: Evaluation der Erkenntnisse und Definition einer einheitlichen Sichtweise auf das Problem.

4. Ideen: Offene Ideenfindung zur Lösung des Problems für praxisnahe Lösungsmöglichkeiten.

5. Prototypen: Fokussierung auf die Entwicklung weniger Prototypen, welche aus der Ideensammlung stammen.

6. Testen: Zielgruppengerichtete Verprobung des Prototyps.


Die sechs Phasen innerhalb eines Design-Sprints

Neu denken, anders arbeiten

Der Design-Thinking-Moderator hilft dem Team während des gesamten Prozesses dabei, stets den User mit seinem persönlichen Problem im Blick zu behalten. Insbesondere für unerfahrene Teams stellt dies oftmals eine Herausforderung dar. Unter Einsatz von verschiedenen Methoden - beispielsweise Personas, Customer Journes, Storytelling oder Perspektivwechsel - unterstützt der Faciliator das Team dabei, die eigenen gedanklichen Barrieren zu überwinden und aus den gewohnten Denkmustern auszubrechen. Nur so entstehen innovative Ideen mit Potenzial.

Gemeinsam zur innovativen Lösung

Unsere Expertinnen und Experten bringen - neben fundierten Theoriekenntnissen – eine umfangreiche Praxiserfahrung aus zahlreichen Design-Thinking-Workshops und Schulungen mit. Durch unser vielseitiges Portfolio könnnen wir Ihnen nicht nur einen professionellen Methodencoach im Bereich Design Thinking zur Seite stellen, sondern auch einen Domänencoach, der schon während der Ideenfindung Umsetzungsvorschläge bereitstellen kann und Sie bis zur erfolgreichen Realisierung der Innovation unterstützt. Die Vorteile liegen auf der Hand:

  • adesso hat Design Thinking als bewährte Methode bei Kunden mehrfach erfolgreich eingesetzt.
  • Mehrwert durch Zusammenarbeit zwischen einem Design-Thinking-Moderator und einem Fachexperten.
  • Unsere Expertise endet nicht mit der Fertigstellung eines Prototyps. Bei Bedarf begleiten wir auch die Entwicklung.
  • Für jede Branche und Unternehmensgrösse haben wir die passende Methode im Gepäck.

Sie haben Fragen?

Colin Campbell, Teamleiter Agile Coaching / Projektmanagement, freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme!

Tel: +41 58 520 98 00

adesso
Design Thinking - Unser Angebot

Sehen Sie hier das Angebot von adesso auf einen Blick

Diese Seite speichern. Diese Seite entfernen.

C71.898,22.5,97.219,25.136,96.279,52.11z"/>