Neue Auszubildende von adesso steigen direkt in die Praxis ein

Dortmund | 1. August 2016

Startschuss für den neuen Ausbildungsjahrgang bei adesso: Am 1. August begrüßte der IT-Dienstleister 13 neue Auszubildende und duale Studenten. Sie erwartet eine Ausbildung mit intensivem Praxisbezug und der Eintritt in eine erfolgreiche Berufskarriere.

Sieben der neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter absolvieren bei adesso den dualen Studiengang Softwaretechnik. Dieser kombiniert eine betriebliche Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung mit einem Studium an der FH Dortmund, das mit dem Bachelor of Science in Softwaretechnik abgeschlossen wird. Die sechs übrigen Neuzugänge bildet adesso auf klassischem Weg aus – davon drei zu Fachinformatikern für Systemintegration, zwei zu Kauffrauen für Bürokommunikation und eine junge Mitarbeiterin wird eine Ausbildung zur Fachinformatikerin für Anwendungsentwicklung durchlaufen. Unter den neuen Auszubildenden sind erstmals auch zwei junge Flüchtlinge aus Krisengebieten in Syrien und im Iran.

Die Ausbildung der neuen Mitarbeiter ist geprägt durch eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis. Dafür sorgen nicht nur die abwechselnden Phasen bei adesso und an der FH beziehungsweise der Berufsschule; die Auszubildenden haben auch Zugang zu den zahlreichen internen Fortbildungen, die der IT-Dienstleister allen seinen Mitarbeitern bietet.

In der Praxis geht es für die künftigen IT-Experten gleich in die Vollen. Sie können schon in den ersten Wochen an echten Projekten mitarbeiten, eigene Lösungsvorschläge einbringen und mit fachlicher Unterstützung im Projektteam umsetzen. So werden sie durch „learning by doing“ mit der modernen Softwareentwicklung vertraut. Für den Blick über den Tellerrand hinaus sorgt eine mehrwöchige Bereichsausbildung. Sie verschafft den Auszubildenden Einblick in die verschiedenen Abteilungen von adesso und vermittelt ihnen ein umfassendes Verständnis für die betrieblichen Zusammenhänge.

Die am 1. August gestarteten dualen Studenten sind bereits der siebte Jahrgang dieses Ausbildungsmodells bei adesso. In den meisten Fällen bleiben die dualen Studenten nach dem erfolgreichen Abschluss ihrer Ausbildung als Masterstudenten oder festangestellte Softwareentwickler bei adesso.

„Das duale Studium hat sich für adesso und die Auszubildenden als äußerst effektives Ausbildungsmodell erwiesen. Sie legen damit die Basis für eine erfolgreiche IT-Karriere“, sagt Diplom-Informatikerin Marion Deponte, als Teamleiterin für die Betreuung der dualen Studenten bei adesso in Dortmund verantwortlich. „Das zeigt nicht zuletzt die Tatsache, dass dieses Jahr acht unserer dualen Studenten aus den Vorjahren die IHK-Prüfung zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung mit überdurchschnittlich gutem Erfolg abgelegt haben.“

Sie haben Fragen?

Sandra Lehmann, Leiterin Marketing & Kommunikation, freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme!

Tel: +41 58 520 97 00

Presseservice

Hier finden Sie ergänzende Materialien und Hintergrundinformationen.

  • adesso.ch
  • News
  • Presse
  • Neue Auszubildende von adesso steigen direkt in die Praxis ein

Diese Seite speichern. Diese Seite entfernen.

C71.898,22.5,97.219,25.136,96.279,52.11z"/>