adesso

adesso kauft Spezialist für Online-Finanzanwendungen Smarthouse Media

Dortmund | 4. Mai 2016

Der IT-Dienstleister adesso AG übernimmt die Karlsruher Smarthouse Media GmbH. Das Unternehmen ist ein weltweit tätiger und führender Full-Service-Anbieter von digitalen Informations- und Marketingplattformen für die Finanzbranche. Mit der Akquisition baut adesso sein Lösungsportfolio und seine Kundenbasis in der Kernbranche Banking sprunghaft aus.

Durch die vollständige Übernahme hat adesso nun die Financial Web Solution von Smarthouse im Portfolio. Mit dieser Plattform können Finanzdienstleister ihr Produktdatenmanagement optimieren und Produktinformationen mit Echtzeit-Kursdaten, abgestimmten Such- und Auswahlfunktionalitäten sowie weiterführende Finanzinformationen auf multinationalen Webseiten nutzergerecht zur Verfügung stellen. Durch die offene Struktur der Lösung lassen sich dabei sowohl eigene Daten als auch Inhalte und Anwendungen von Drittanbietern integrieren.

Zu den Kunden von Smarthouse Media gehören national und international namhafte Banken, Online-Broker, Medien-Portale, Fondsgesellschaften und Finanzdienstleister. Für sie betreibt Smarthouse Media mit aktuell mehr als 120 Mitarbeitern und in mehreren Rechenzentren über 300 Portale, die auf den Lösungen des Unternehmens basieren, und erreicht somit Endkunden in über 30 Ländern weltweit. Sämtliche Rechenzentren erfüllen die strengen IT-Sicherheits- und Compliance-Anforderungen von Banken und Börsenbetreibern.

Smarthouse Media fügt sich hervorragend in die adesso Group ein und eröffnet dem IT-Dienstleister neue Geschäftsmöglichkeiten. Dazu gehören etwa die Integration der bestehenden Smarthouse-Lösungen in die Gesamtportale der Finanzdienstleister, ihre Erweiterungen um mobile Komponenten und die Gewinnung weiterer Portalprojekte, sowie deren Betrieb.

„Die Spezialexpertise von Smarthouse Media in der Konsolidierung von bankinternen und externen Finanzinformationen in Kombination mit Design, Entwicklung und Betrieb von Bankportalen für komplexe Finanzprodukte passt ideal zu unserem Branchenansatz“, sagt Michael Kenfenheuer, Vorstandsvorsitzender von adesso. „Unsere Kundenbasis im Geschäftsbereich Banking wird durch die zahlreichen namhaften und teilweise global agierenden Bankkunden von Smarthouse Media signifikant erweitert. Außerdem ermöglicht uns die Akquisition, unsere Kundenansprache bei Banken von der IT auf die Geschäftsseite auszudehnen.“

„Wir freuen uns sehr, mit adesso als Mutterkonzern zukünftig unseren Kunden ein deutlich erweitertes Leistungsportfolio anbieten zu können. Das ergänzt perfekt die Bedürfnisse unserer Kunden und beschleunigt unseren Wachstumspfad“, so Andreas Grunwald, Geschäftsführer Sales & Marketing bei Smarthouse.

Stefan Schmitt, CTO bei Smarthouse, ergänzt: „Gerade die professionelle Sicht von adesso auf IT-Architekturen und neue Technologien erlaubt Smarthouse nun in ganz neuen Dimensionen zu denken.“

Sie haben Fragen?

Sandra Lehmann, Leiterin Marketing & Kommunikation, freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme!

Tel: +41 58 520 97 00

Presseservice

Hier finden Sie ergänzende Materialien und Hintergrundinformationen.

  • adesso.ch
  • News
  • Presse
  • adesso kauft Spezialist für Online-Finanzanwendungen Smarthouse Media

Diese Seite speichern. Diese Seite entfernen.

C71.898,22.5,97.219,25.136,96.279,52.11z"/>