adesso Blog

Menschen von oben fotografiert, die an einem Tisch sitzen.

Wir möchten, dass sich unsere adessi vom ersten Tag an wohl bei uns fühlen. Somit findet alle drei Monate ein Welcome Day für alle Newbies statt. Wir haben mit Abderrahmane Elakhiri über seine Erfahrung gesprochen.


Abderrahmane, wie hast du deine ersten Wochen bei adesso erlebt?

Ich hatte einen guten Start und habe mich von Anfang an sehr willkommen gefühlt! Ich habe es insbesondere genossen, dass ich die meiste Zeit im Büro arbeiten und Leute treffen konnte, da ich in meinem vorherigen Job eine lange Zeit nur remote gearbeitet habe. In dieser ersten adesso-Zeit wurde ich in die verschiedenen Dienstleistungen eingeführt, einschliesslich der persönlichen Entwicklung und Karrieremöglichkeiten, was wirklich ein grosser Vorteil ist. Ausserdem lernte ich meine direkten Vorgesetzten und einige andere Kollegen schnell kennen. Sie haben mich in meinen Verantwortungsbereich eingeführt und meine Fragen sehr offen und zuvorkommend beantwortet.

Ein Monat nach deinem Start bei adessi hast du am Welcome Day teilgenommen. Was war dein Highlight?

Der Welcome Day hat echt Spass gemacht! Ich habe sehr interessante Fakten über adesso kennengelernt. Und natürlich war es eine tolle Möglichkeit, andere Newbies kennenzulernen. Das Highlight dieses Tages war aber definitiv, dass wir den CEO und dem Management, beim Mittagessen und Apéro persönlich kennenlernen durften. Es ist eine wertschätzende Geste, dass sich das Managementteam die Zeit nimmt, alle Newbies zu treffen und sich mit ihnen auszutauschen.

Was passiert beim adesso Welcome Day?

Es ist ein ganzer Tag, der allen neuen adessi der adesso Schweiz AG gewidmet ist. Nach einer persönlichen Begrüssung durch unseren CEO Hansjörg erfahren unsere neuen adessi alles, was sie über das Unternehmen – und übereinander – wissen müssen. Zwischen all den formellen Informationen bleibt genügend Zeit für ein spielerisches Beisammensein und ein Apéro. Der Welcome Day findet alle drei Monate statt und ist ein Anlass, der uns am Herzen liegt, um alle Newbies aus den verschiedenen Standorten zusammenzubringen.

P.S. Wo ist Abderrahmane auf dem Bild? :)

Bild vom Welcome Day
Du bist jetzt offiziell ein "adessi" – was freut dich daran am meisten?

Ich bin vor allem von zwei Dingen begeistert: Erstens, die Vielfalt der Arbeit bei adesso. Ich bin stolz darauf, Teil eines Unternehmens zu sein, das die IT-Aktivitäten anderer Unternehmen unterstützt und wichtige, zukunftsorientierte Dienstleistungen anbietet. Zweitens bin ich dankbar, dass ich am jährlichen eduCamp teilnehmen konnte, bei dem wir für mehrere Tage an einen wunderschönen Ort auf Sardinien gereist sind. Dort traf ich viele andere adessi und besuchte eine der 14 angebotenen professionellen Schulungen, nämlich die über SAFe.

#growtogether #greatplacetowork
Bild Abderrahmane Elakhiri

Autor Abderrahmane Elakhiri

Abderrahmane Elakhiri ist seit Mai 2022 bei der adesso Schweiz AG als Junior Consultant in Basel tätig. Er verfügt über ein Jahr Erfahrung im Bereich Life Sciences. Er arbeitete als Business Analyst in Projekten zu den Themen Datenmigration, Datenschutz (Schrems II) und Informationsmanagement. Und bietet eine Mischung aus IT- und Business Development-Expertise.

Diese Seite speichern. Diese Seite entfernen.