adesso Blog

Menschen von oben fotografiert, die an einem Tisch sitzen.

Die Influencer-Marketing-Agentur Reachbird ist führender Anbieter für professionelles Influencer Marketing in der DACH-Region. Mit mehr als 25 Mitarbeitenden bietet Reachbird Agentur- und Softwarelösungen für Kunden wie Coca-Cola, EnBW oder PayPal. Die Services reichen von der strategischen Beratung über die Kampagnenabwicklung bis zur Analyse der Ergebnisse. Reachbird ist seit Juli 2021 Teil der adesso SE.

Rückblick

Vor rund einem Jahr stand ein großer Wandel für Reachbird und das gesamte Team an, denn Reachbird wurde von der adesso SE übernommen. Heute blicken wir zurück auf ein ereignisreiches sowie erfolgreiches Jahr und freuen uns, die Zeit noch einmal Revue passieren zu lassen. Außerdem möchten wir die Gelegenheit nutzen, um uns für die großartige Zeit zu bedanken!

„Im Namen des gesamten Reachbird-Teams möchte ich mich für die offene, vertrauensvolle und produktive Zusammenarbeit mit allen adessi bedanken. Wir sind stolz, Teil der adesso SE zu sein, und freuen uns auf alle weiteren gemeinsamen Schritte – es gibt noch viel Potenzial zu heben!“
Philipp Martin, CEO Reachbird

Doch springen wir erstmal zurück ins Jahr 2015. Denn genau da wurde Reachbird von den drei Gründern Philipp Martin, Benedikt Ess und Julian Freese gegründet. Die damaligen Studienkollegen stießen quasi aus Zufall auf eine Marktlücke und machten daraus eine Erfolgsstory. Sie kreierten gemeinsam eine Influencer-Marketing-Plattform, die der Abwicklung von Influencer-Kampagnen, dem Aufbau von Influencer-Beziehungen und der Auswertung der Kooperationen dient. Zudem erweiterte Reachbird stetig sein Service-Portfolio, um den Kundinnen und Kunden die bestmögliche Influencer-Marketing-Kampagne bieten zu können – kurz: Reachbird bringt seit sieben Jahren Marken mit Influencern zusammen, um Werbung auf Social Media zu platzieren.

Nun spulen wir ein bisschen vor ins Jahr 2021. Genauer gesagt, Anfang Juli. Denn genau da wurde bekannt gegeben, dass Reachbird ab sofort Teil der adesso SE sein wird. Eine spannende Zeit begann damit für das gesamte Reachbird-Team.

Doch auch bei adesso war die Vorfreude und Aufregung groß, denn den Bereich Influencer Marketing gab es bei dem IT-Dienstleister zuvor nicht. Das Interesse der adessi zum Thema Influencer Marketing war für uns ein weiteres Zeichen, dass wir hier gut aufgehoben sind. Als Teil des Geschäftsbereichs Digital Experience bündelten wir ab sofort unsere Kompetenz im digitalen Marketing.

Kurz darauf, im August 2021, stand dann noch unser Umzug ins adesso-Büro an. Direkt von Anfang an merkten wir, dass adesso und Reachbird die gleichen Werte teilen und hier eine identische Unternehmenskultur gepflegt wird. Dies hat uns den Eintritt besonders leicht gestaltet. Es wird außerordentlich viel Wert auf die Mitarbeitenden gelegt und diese Wertschätzung wird auch durch zahlreiche Aufmerksamkeiten und vielfältige Angebote zum Ausdruck gebracht.

Kurz nach unserem Umzug stand auch schon das Sommerfest an. Mit Dirndl und Lederhose feierten alle Münchner adessi und Birds ein Sommerfest nach bayerischer Manier. Dass das gesamte Reachbird-Team hier eingeladen war, hat uns besonders gefreut, da wir so nochmal die Gelegenheit hatten, die adessi auch abseits der Büroräume und der täglichen Arbeit kennenzulernen.

Aber auch Meetings im kleinen Rahmen haben uns im vergangenen Jahr ein absolutes One-adesso-Gefühl gegeben. Bei den Quartalsmeetings mit dem Online-Marketing-Bereich der Line of Business Digital Experience traf geballte Online-Marketing-Expertise aufeinander. Sprich: viele spannende Gespräche und Themen, um den eigenen Horizont zu erweitern. Aber zum Glück auch ausreichend Zeit, um sich mal live und in Farbe kennenzulernen.

Im Mai 2022 hieß es dann „Happy Birthday, adesso“. Als Teil der adesso SE haben wir natürlich mitgefeiert und nochmal einiges mehr zur Entstehung von adesso erfahren.

Im Hintergrund liefen allerdings schon Vorbereitungen für ein anderes großes Projekt, bei dem adesso und Reachbird gemeinsam kreativ werden konnten. Im Juni war es dann so weit – das Corporate-Influencer-Programm „#adessovoice“ war geboren. Über 50 adessi konnten wir für unsere Idee begeistern, im Pilotprojekt als Corporate Influencer auf Social Media für adesso aktiv zu werden. Dazu gehört nicht nur der Titel „adesso Voice“, sondern eine langfristig angelegte Strategie sowie zahlreiche Workshops rund um Themen wie „Social-Media-Plattformen und Profile“, „Community Management“ und viele mehr, um die Corporate Influencer zu Expertinnen und Experten zu machen.

Bis heute

Ein Teil von adesso zu sein, hat uns nicht nur auf menschlicher Ebene mit vielen großartigen adessi zusammengebracht, sondern eröffnete uns gleichzeitig zahlreiche Chancen. Über das letzte Jahr hinweg haben wir immer mehr Schnittstellen gefunden, etabliert und ausgebaut. So konnten wir auch langfristig Potenziale für unsere Kundinnen und Kunden schaffen und betreuen inzwischen einige von ihnen gemeinsam. Eine top optimierte Landingpage für die Influencer-Marketing-Kampagne? Betreuung der Unternehmensauftritte auf Social Media, damit die Follower der Influencer auch dort was zu sehen kriegen? Und noch viele andere Projekte sind alle kein Problem, wenn wir so gut zusammenarbeiten, wie wir es aktuell tun.

Nach diesem einen gemeinsamen Jahr wollen wir uns bei jedem einzelnen Teammitglied sowie bei allen neu hinzugewonnenen Kolleginnen und Kollegen bei adesso bedanken. Wir sind unglaublich froh, dass ihr uns alle so herzlich und offen aufgenommen habt. Wir hätten es uns nicht besser vorstellen können!

Ein riesengroßes Danke gebührt an dieser Stelle auch allen Kundinnen und Kunden sowie Partnerinnen und Partnern, die uns auf dieser Reise begleitet haben, und natürlich auch allen, die neu dazugekommen sind. Wir freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit und auf viele weitere erfolgreiche Jahre!

Mehr über Reachbird erfahrt ihr hier.

Bild Annabelle Knappe

Autorin Annabelle Knappe

Annabelle Knappe arbeitet seit August 2019 bei der Influencer-Marketing-Agentur Reachbird. Vor ihrem Start bei Reachbird schloss sie erfolgreich ihr Studium der Public Relations ab und war parallel dazu einige Jahre als Influencerin auf Instagram tätig. So konnte sie ihr Branchenwissen aus verschiedenen Perspektiven aufbauen. Als Teamlead Product und Marketing liegt ihr Fokus auf der Professionalisierung von Influencer Marketing mit der inhouse entwickelten Influencer-Marketing-Plattform RTECH sowie der Außenwahrnehmung von Reachbird als Nummer 1 Influencer-Marketing-Agentur in der DACH-Region.

Kategorie:

Inside adesso

Schlagwörter:

Inside adesso

Diese Seite speichern. Diese Seite entfernen.