adesso Blog

Wie würdest du dein erstes eduCamp in einem Satz zusammenfassen?

Tolle Gelegenheit weitere adessi über den eigenen Bereich hinaus besser kennenzulernen und sich gut in dieser «grossen» Firma einzuleben.

Du bist ganz frisch bei adesso, hast nur 13 Tage im Office gearbeitet, bevor du mit über 200 adessi in Sardinien warst. Wie war das für dich?

Beängstigend und aufregend zugleich. Als ich am Flughafen angekommen bin, habe ich mich noch etwas fehl am Platz gefühlt. Während dem Flug habe ich mich dann super unterhalten und von da an wurde es immer besser. Beim Drink am Strand habe ich mich schon viel wohler gefühlt und jetzt habe ich alle Befürchtungen abgelegt!

Welchen Kurs hast du besucht und was war dein Highlight?

Ich habe den Kurs Persönlichkeitstendenzen erkennen besucht. Unser durchmischtes Team war für mich ein Highlight – anfangs waren wir etwas schüchtern miteinander und am Ende des Kurses hatten wir eine vertrauensvolle und offene Beziehung innerhalb der Gruppe.

Was nimmst du vom eduCamp in deinen Arbeitsalltag mit?

Ich habe für mich mitgenommen, offen zu sein und mich mit neuen Personen zu unterhalten. Auch wenn ich manchmal etwas zurückhaltend bin und nicht weiss, wohin sich das Gespräch entwickelt könnte. Schlussendlich kann es immer eine Bereicherung sein. :-)

Aus dem Training nehme ich mit, dass wir alle unterschiedlichen Menschen sind, aber alle von uns eine Tendenz in eine bestimmte Persönlichkeitsrichtung haben. Jeder hat dadurch andere Bedürfnisse. Darauf kann man im Alltag viel achten und eingehen. Das macht das Leben miteinander ein bisschen leichter.

Wie viele adessi kanntest du vor dem eduCamp? Und wie viele sind es jetzt?

Zuvor kannte ich ungefähr zehn und nun kenne ich 30 – 40 adessi.

Was ist das adesso eduCamp?

Das eduCamp ist das Highlight aller adesso-Mitarbeitenden-Events! Die Ausbildungswoche findet 1x im Jahr in einer Destination direkt am Mittelmeer statt. Dort steht nicht nur das Gemeinschaftserlebnis, sondern auch die Weiterbildung im Fokus: In unterschiedlichen Workshops lassen wir uns von externen oder internen Trainern über neue Technologien und Trends weiterbilden. Wo möglich, bieten wir im Nachgang auch die fachliche Zertifizierung an. Die Kosten (inkl. Übernachtung und Verpflegung) werden von adesso getragen.

Im Sommer 2022 waren wir in Sardinien, Film ab:

Zum Video

Bild Vanessa Kasperczyk

Autorin Vanessa Kasperczyk

Vanessa Kasperczyk arbeitet seit Juni 2022 als Recruiting Spezialisting bei adesso. Als Recruterin ist es wichtig, nicht nur Stellen zu besetzen, sondern die richtigen Menschen für die Position und das Team zusammen zu bringen. Ihre Erfahrung in der Touristik hilft ihr dabei die Bedürfnisse zu erkennen und das eine mit dem anderen zu verbinden.

Diese Seite speichern. Diese Seite entfernen.