Bild von einem Gepard

Low-Code: OutSystems

Multi-Plattform-Applikationen bis zu 10 Mal schneller entwickeln

OutSystems ist eine moderne Anwendungsplattform, mit der in kürzester Zeit und äussert flexibel hochwertige Mobil- und Web-Applikationen entwickelt werden können, die sich nahtlos in Ihre IT-Landschaft integrieren. Als zertifizierter Partner mit vielfältiger Branchenexpertise helfen wir Ihnen dabei, OutSystems optimal einzusetzen und das ganze Potenzial von Low-Code in Ihrem Unternehmen zu realisieren.

ADESSO UND OUTSYSTEMS BÜNDELN DIE STÄRKEN, UM KONKRETE VORTEILE FÜR SIE ZU GENERIERN

Mit OutSystems flexibel und schnell «pixel-perfekte» Applikationen für Kunden und interne Einsätze entwickeln – gestärkt durch UX, Branchenexpertise, Prozesswissen und Engineering-Kompetenz von adesso.

adesso integriert die Lösung in die bestehende IT-Landschaft und nutzt dafür die vielfältigen technischen Möglichkeiten der OutSystems-Plattform. Das Vorgehen: Nicht alles neu bauen, sondern Bestehendes möglichst effektiv nutzen.

adesso weiss, wie Individualsoftware erfolgreich konstruiert und eingeführt wird, wo die Risiken liegen und wie Abläufe aussehen müssen. Der Geschwindigkeits-Boost wird mit OutSystems erzielt.

WIR GREIFEN AUF UNSERE BREIT GEFÄCHTERTE BRANCHENEXPERTISE ZURÜCK, UM GEMEINSAM MIT IHNEN DEN WEG ZUM NÄCHSTEN LEVEL DER DIGITALISIERUNG IHRER GESCHÄFTSPROZESSE ZU GESTALTEN

Beratung
  • Schritt 1 | Analyse und Potenzialerhebung: Wir ermitteln gemeinsam die passenden Use-Cases für OutSystems, besprechen das Vorgehen und unterstützen Sie in der Einführung.
  • Schritt 2 | Befähigung und Umsetzung: Gemeinsame Umsetzung der (ersten) Use Cases, Einführung Ihrer Mitarbeitenden und Gründung des «OutSystems Center of Excellence» in Ihrem Unternehmen.
  • Schritt 3 | Governance, Skalierung & Analytics: Identifikation weiterer Einsatzmöglichkeiten, Umsetzung des «Center of Excellence» und methodische Unterstützung in der Programmkoordination.

Entwicklung

Mit der Erfahrung aus unzähligen erfolgreichen Projekten in der Softwareentwicklung unterstützen wir Sie gerne in der Umsetzung konkreter Use Cases mit OutSystems. Unser technisches Know-how kombinieren wir dabei mit fundierten Branchenkenntnissen, um eine auf Ihre Situation optimal angepasste Lösung zu entwickeln. Unser Angebot besteht dabei aus den folgenden Bausteinen:

  • Identifikation des Digitalisierungspotenziales ausgewählter Prozesse, Use Cases oder Geschäftsideen
  • Entwicklung eines digitalen Backlogs
  • Umsetzung eines ersten «Minimum Viable Products» (MVP) innert weniger Tage
  • Umsetzung in agilem Projektmodus mit stetigem Austausch und definierter Governance
  • Hosting, Betrieb und Weiterentwicklung der Plattformen und Applikationen
  • Auf Wunsch: Kontinuierliche Befähigung Ihrer Mitarbeitenden während der Umsetzung

OUTSYSTEMS TESTEN

Sie können OutSystems kostenlos und unverbindlich in Ihrem Personal Environment testen.

Jetzt loslegen

EINE AUSWAHL DER BELIEBTESTEN OUTSYSTEMS-FUNKTIONEN
icon

VISUELLE FULL-STACK-ENTWICKLUNG

Die Benutzeroberfläche, Geschäftsprozesse, Logik und Datenmodelle integrieren Sie per Drag-and-Drop, um plattformübergreifende Full-Stack-Applikationen zu erstellen.

icon

IN-APP-FEEDBACK

Anwenderinnen und Anwender können direkt in der Applikation sprachliches oder schriftliches Feedback geben, was den gesamten Change-Management-Prozess vereinfacht.

icon

MOBILE LEICHT GEMACHT

Erstellen Sie mühelos ansprechende mobile Erlebnisse mit Offline-Datensynchronisation, nativem Gerätezugriff und Geschäftslogik auf dem Endgerät.

Mehr zu den mobilen Lösungen (auf EN)

icon

SINGLE-CLICK BEREITSTELLUNG

Applikationen liefern und aktualisieren Sie mit einem Klick. OutSystems TrueChange™ prüft automatisch Abhängigkeiten und übernimmt alle Bereitstellungsprozesse für Sie.

icon

AUTOMATISCHES UND GEFÜHRTES REFACTORING

OutSystems analysiert alle Modelle und führt sofort ein Refactoring der Abhängigkeiten durch. Bei grossen Portfolios identifiziert das geführte Refactoring alle Refactoring-Möglichkeiten.

Mehr zur geführten Refaktorisierung (auf EN)

icon

SKALIERBARE ARCHITEKTUR

OutSystems ist auf Skalierung ausgelegt. So können Sie Microservices mit tiefer Abhängigkeitsanalyse kombinieren, sowie wiederverwendware Dienste und Applikationen mühelos erstellen und ändern.

Mehr zu den Skalierungsmöglichkeiten (auf EN)

icon

VISUELLE FULL-STACK-ENTWICKLUNG

Die Benutzeroberfläche, Geschäftsprozesse, Logik und Datenmodelle integrieren Sie per Drag-and-Drop, um plattformübergreifende Full-Stack-Applikationen zu erstellen.

icon

SINGLE-CLICK BEREITSTELLUNG

Applikationen liefern und aktualisieren Sie mit einem Klick. OutSystems TrueChange™ prüft automatisch Abhängigkeiten und übernimmt alle Bereitstellungsprozesse für Sie.

icon

IN-APP-FEEDBACK

Anwenderinnen und Anwender können direkt in der Applikation sprachliches oder schriftliches Feedback geben, was den gesamten Change-Management-Prozess vereinfacht.

icon

AUTOMATISCHES UND GEFÜHRTES REFACTORING

OutSystems analysiert alle Modelle und führt sofort ein Refactoring der Abhängigkeiten durch. Bei grossen Portfolios identifiziert das geführte Refactoring alle Refactoring-Möglichkeiten.

Mehr zur geführten Refaktorisierung (auf EN)

icon

MOBILE LEICHT GEMACHT

Erstellen Sie mühelos ansprechende mobile Erlebnisse mit Offline-Datensynchronisation, nativem Gerätezugriff und Geschäftslogik auf dem Endgerät.

Mehr zu den mobilen Lösungen (auf EN)

icon

SKALIERBARE ARCHITEKTUR

OutSystems ist auf Skalierung ausgelegt. So können Sie Microservices mit tiefer Abhängigkeitsanalyse kombinieren, sowie wiederverwendware Dienste und Applikationen mühelos erstellen und ändern.

Mehr zu den Skalierungsmöglichkeiten (auf EN)

Unsere Expertinnen und Experten verfügen über zertifizierte Kompetenz

Sie haben Fragen?

Dr. Christian Straube, Head of Consulting Digital & Innovation, freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme!


Tel: +41 58 520 98 00

adesso und OutSystems: Blogbeitrag

Welche Vorteile die Partnerschaft von adesso und OutSystems Unternehmen bietet

adesso und OutSystems: Pressemitteilung

Wir haben über den Startschuss der strategischen Partnerschaft berichtet

Diese Seite speichern. Diese Seite entfernen.