adesso BLOG

Blog abonnieren
  • Neueste Einträge
  • Inside Adesso
  • Java
  • Architektur
  • Microsoft
  • Methodik
  • Softwareentwicklung
  • Branchen

Schlagwörter:

  • Code

ALLE BLOGEINTRÄGE ANZEIGEN

Softwareentwicklung

Seit über 20 Jahren beschäftige ich mich mit großem Interesse mit den Prinzipien des Softwaredesigns/Design Patterns. Meine diesbezüglichen Erfahrungen möchte ich in diesem Blog-Beitrag gerne an Developer weitergeben, die Probleme mit der Nutzung beziehungsweise Umsetzung dieser Prinzipien haben.

WEITERLESEN

Java

Im ersten Teil meines Blog-Beitrags ging es in erster Linie um Standard-JDBC als erste von drei Java-Framework-Varianten zur Implementierung einer Persistenzschicht. Im zweiten Teil stelle ich euch die beiden Varianten „Hibernate“ und „JPA/Hibernate“ vor und vergleiche alle vorgestellten Frameworks miteinander.

WEITERLESEN

Methodik

18.07.2019 von Wolfgang Wünsche

Clean Code in der Softwarearchitektur

Bei einem Softwareprogramm stehen vor allem Funktionalität und Nutzen im Vordergrund. Allerdings ist die Struktur von Software mindestens von genauso hoher Bedeutung. Da eine gute Softwarearchitektur von der Qualität und Pflege der Struktur abhängig ist, möchte ich euch in meinem Blog-Beitrag die Grundlagen von Clean Code näher vorstellen.

WEITERLESEN

Java

Ihr habt die Möglichkeit, in einem Projekt ein Framework auszuwählen? Dann solltet ihr diese Chance auch nutzen, schließlich muss nicht immer alles nach Schema F ablaufen. Im meinem Blog-Beitrag vergleiche ich drei Java Frameworks zur Implementierung einer Persistenzschicht nach den Kriterien „Aufwand“ und „Performanz“. Im ersten Teil geht es um die Vorüberlegungen und Standard-JDBC als erste Variante.

WEITERLESEN

Softwareentwicklung

01.03.2018 von Markus Wagner

Clean Code Developer Teil 2

Im ersten Teil meines Blog-Beitrags habe ich euch das Thema Clean Code Developer (CCD) sowie dessen Vorteile näher erklärt. Jetzt möchte ich euch zeigen, welche Möglichkeiten es gibt, um die Prinzipien und Praktiken von CCD schrittweise in die tägliche Arbeit eures Entwicklungsteams einzubinden.

WEITERLESEN

Softwareentwicklung

18.01.2018 von Markus Wagner

Clean Code Developer - Teil 1

Das direkte Schreiben eines „sauberen“ Codes ist nahezu unmöglich. Allerdings könnt ihr einiges bei der Entwicklung verbessern. In meiner Blog-Serie möchte ich euch das Thema Clean Code Developer (CCD) sowie dessen Vorteile näher bringen. Außerdem möchte ich euch zeigen, welche Optionen es gibt, um die Prinzipien und Praktiken von CCD schrittweise in die tägliche Arbeit eures Entwicklungsteams einzubinden.

WEITERLESEN

Branchen

In meinem Blog-Beitrag möchte ich euch gerne die Unterschiede zwischen „private“, „protected“, „default scoped“ Variablen, Methoden und Klassen deutlich machen. Als Basis für meine Ausführungen ziehe ich ein Projekt heran, in dem ich mich in eine größere Code-Basis (~ 150 Klassen, ~130’000 Lines of Code) eingearbeitet habe.

WEITERLESEN

Diese Seite speichern. Diese Seite entfernen.

C71.898,22.5,97.219,25.136,96.279,52.11z"/>