adesso Neujahrszyklus

New Ways Lead to Success - Empowering Agile

06.02.2020 (18:00 - 21:00 Uhr) - Zürich, Widder Hotel, Rennweg 7, 8001 Zürich

Agilität ist für ein Unternehmen die vielleicht wichtigste Kompetenz im 21. Jahrhundert und ganz sicherlich ein Wettbewerbsvorteil, der nur schwer zu kopieren ist. Denn mit einer agilen Organisation gelingt es, bessere Qualität bei schnellerem time to market und deutlich zufriedeneren Mitarbeitern zu produzieren.

Am kommenden Neujahrszyklus wird unter dem Titel "New Ways Lead to Success - Empowering Agile" thematisiert, wie neue revolutionäre und agile Modelle zum Erfolg führen können, aber nicht zwangsweise müssen.

Agenda:

18.00 Uhr Welcome Drink
18.30 Uhr
Begrüssung & Einführung ins Thema
18.45 Uhr
Referat 1 von Dr. Kurt A. Mäder: "Wieviel Agilität im Mangement ist gesund?"
19.30 Uhr
Referat 2 von Martina Voss-Tecklenburg: "Wieviel Erfolg steckt im Misserfolg?"
Ab ca. 20.15 Uhr
Jazz & Food

Diese beiden praxisbezogenen Referate bieten bestimmt wieder viel Gesprächsstoff beim anschliessenden Apéro. Wir freuen uns auf einen spannenden Abend im Widder Hotel in Zürich!

Der Event richtet sich an persönlich eingeladene Kunden und Partner der adesso Schweiz AG.

Wieviel Agilität im Mangement ist gesund?

Dr. Kurt A. Mäder

Dr. Kurt A. Mäder wird in seinem Referat darlegen, wo Menschen und Unternehmen agil sein müssen, aber eben auch, wo gerade nicht.

Als ehemaliger COO der Liechtensteinischen Landesbank hat er die Transformation des Finanzinstituts massgeblich in Richtung Digitalisierung und Agilität gesteuert. Mittlerweile ist er selbstständiger Berater und Start-up Coach unterwegs und wird viele Erkenntnisse aus seinem eigenen Erfahrungsschatz mit dem Publikum teilen.

Wieviel Erfolg steckt im Misserfolg?

Martina Voss-Tecklenburg

Martina Voss-Tecklenburg ist nach Abschluss ihrer Spielerkarriere seit mehreren Jahren als Frauenfussball-Nationaltrainerin tätig – anfänglich in der Schweiz und aktuell sehr erfolgreich in Deutschland.

Sie wird im zweiten Referat über ihre ersten Erfahrungen als Bundestrainerin sprechen und aufzeigen, wie dies ihren Führungsstil massgeblich geprägt hat.

Wieviel Agilität im Mangement ist gesund?

Dr. Kurt A. Mäder

Dr. Kurt A. Mäder wird in seinem Referat darlegen, wo Menschen und Unternehmen agil sein müssen, aber eben auch, wo gerade nicht.

Als ehemaliger COO der Liechtensteinischen Landesbank hat er die Transformation des Finanzinstituts massgeblich in Richtung Digitalisierung und Agilität gesteuert. Mittlerweile ist er selbstständiger Berater und Start-up Coach unterwegs und wird viele Erkenntnisse aus seinem eigenen Erfahrungsschatz mit dem Publikum teilen.

Wieviel Erfolg steckt im Misserfolg?

Martina Voss-Tecklenburg

Martina Voss-Tecklenburg ist nach Abschluss ihrer Spielerkarriere seit mehreren Jahren als Frauenfussball-Nationaltrainerin tätig – anfänglich in der Schweiz und aktuell sehr erfolgreich in Deutschland.

Sie wird im zweiten Referat über ihre ersten Erfahrungen als Bundestrainerin sprechen und aufzeigen, wie dies ihren Führungsstil massgeblich geprägt hat.

Sie haben Fragen?

Sandra Lehmann, Leiterin Marketing & Kommunikation, freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme!

Tel: +41 58 520 97 00

adesso-Termine und Veranstaltungen im Überblick

Informieren Sie sich hier über die aktuellen Termine und Veranstaltungen sowie über unsere Beteiligungen an Fachkonferenzen, Foren, etc.

Mitgliedschaften

Wir legen Wert auf stetige Weiterentwicklung der Kompetenz unserer Branche.

Diese Seite speichern. Diese Seite entfernen.

C71.898,22.5,97.219,25.136,96.279,52.11z"/>