adesso

adesso erzielt mit Jahresabschluss 2017 neue Höchstwerte bei Umsatz und Gewinn

Dortmund | 3. April 2018

Die adesso AG hat mit Vorlage des Konzernabschlusses 2017 ihre angepasste Prognose übertroffen. Bei Umsatz und Gewinn (EBITDA) wurden im Geschäftsjahr 2017 neue Höchstwerte erzielt. Der Umsatz konnte um 23 Prozent auf 321,6 Millionen Euro und das operative Ergebnis EBITDA um 8 Prozent auf 25,4 Millionen Euro gesteigert werden. Bei Fortführung der ambitionierten Wachstumsstrategie und höherer Investitionen in die Entwicklung eigener Produkte wird 2018 mit einer weiteren Steigerung von Umsatz und EBITDA gerechnet.

Nach einem guten vierten Quartal 2017 mit neuen Höchstwerten bei Umsatz (88,1 Millionen Euro) und EBITDA (9,0 Millionen Euro) schliesst adesso das Jahr 2017 erfolgreich ab. Das organische Wachstum betrug im Jubiläumsjahr – adesso feierte 2017 sein 20-jähriges Bestehen – 19 Prozent und unterstreicht die Innovations- und Wachstumsstärke des Unternehmens.

Bei drei Arbeitstagen weniger als im Vorjahr konnte adesso erneut ein organisches Umsatzwachstum von 19 Prozent erzielen. Das Wachstum wurde insbesondere in Deutschland durch den Gewinn von Neukunden, den Ausbau bestehender Kundenbeziehungen und durch die Einstellung weiterer Mitarbeiter erzielt. In allen wichtigen Kernbranchen konnte der Umsatz ausgeweitet werden. Zusammen mit der Übernahme des SAP-Beratungshauses UnitCon GmbH stiegen die Umsatzerlöse um 23 Prozent auf 321,6 Millionen Euro. Die Anzahl der Mitarbeiter erhöhte sich zum Jahresende um 25 Prozent auf 2.712.

adesso wurde aktuell im März 2018 vom renommierten Institut Great Place to Work© erneut zum besten Arbeitgeber der IT-Branche in Deutschland in der obersten Grössenklasse gekürt (Unternehmen ab 1.000 Mitarbeiter). Trotz des grossen Wettbewerbs um talentierte und erfahrene Mitarbeiter konnten im Geschäftsjahr 2017 mehr neue Mitarbeiter eingestellt werden als je zuvor.

Bei allen internationalen Gesellschaften wurde das Ergebnis gesteigert: In Österreich und in der Türkei wurden anders als im Vorjahr operative Gewinne erzielt. Die Geschäftsentwicklung mit der spartenübergreifenden Produktfamilie in|sure für Versicherungsunternehmen verläuft weiterhin positiv.

Für das Jahr 2018 plant adesso eine mindestens 9-prozentige Umsatzsteigerung auf über 350 Millionen Euro. Das Marktumfeld, die Fortführung der wichtigsten Kundenbeziehungen und die Auftragseingänge werden positiv eingeschätzt. Durch die Fortführung des Wachstums wird ein Anstieg des operativen Ergebnisses EBITDA ebenfalls um mindestens 9 Prozent auf über 27,7 Millionen Euro angestrebt.

Weitere Geschäftsstellen in europäischen Ländern sind in Planung. Die aktive M&A-Strategie wird auch im Geschäftsjahr 2018 weiterverfolgt.

Nähere Informationen und Kennzahlen zur Geschäftsentwicklung 2017 sind unter www.adesso-group.de nachzulesen (auch der Geschäftsbericht 2017 ist hier abrufbar).

Sie haben Fragen?

Sandra Gantenbein, Leiterin Marketing & Kommunikation, freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme!

Tel: +41 58 520 97 00

Presseservice

Hier finden Sie ergänzende Materialien und Hintergrundinformationen.

  • adesso.ch
  • News
  • Presse
  • adesso erzielt mit Jahresabschluss 2017 neue Höchstwerte bei Umsatz und Gewinn

Diese Seite speichern. Diese Seite entfernen.

C71.898,22.5,97.219,25.136,96.279,52.11z"/>