Unsere erfolgreichen Projekte im Bundesumfeld

adesso hat die Schweizerische Eidgenossenschaft unter anderem in folgenden Projekten unterstützt:

BUNDESAMT FÜR VETERINÄRWESEN // Projekt e-CITES

Projekt

Die Convention on International Trade in Endangered Species of Wild Fauna and Flora CITES ist ein Handelsabkommen im Interesse des Artenschutzes. Der Handel mit bedrohten Tier- und Pflanzenarten wird mittels eines Bewilligungssystems international strikt kontrolliert. Für das BLV als dessen Schweizer Vollzugsbehörde ermöglicht Born Informatik (heute adesso Schweiz AG) mit der Projektrealisierung von e-CITES eine effektive und effiziente Abwicklung.

Ergebnis

Nach dem Projektstart Anfang 2005 konnten die Benutzer bereits ab Juni 2006 produktiv mit e-CITES arbeiten. Die Akzeptanz ist hoch: Mittlerweile arbeiten schweizweit mehr als 220 Firmen mit 600 Benutzern mit dem neuen System.

Technologie und Methoden
> Java EE
> JavaServerFaces, JBoss Application Server
> SOAP-Engine Apache Axis
> Projektabwicklung nach HERMES

Auf einen Blick:

Hier gibt es das komplette PDF als Download.

BUNDESAMT FÜR VETERINÄRWESEN // Projekt TRACES-I

Projekt:

Im Seuchenfall oder bei Lebensmittelproblematiken muss eine lückenlose Rückverfolgbarkeit von Tieren und Waren gewährleistet sein. Nur so können rasch angemessene Bekämpfungsmassnahmen definiert werden. Mit TRACES-I wurde ein System realisiert, welches den die Schweiz betreffenden Datenbestand von TRACES EU repliziert. Diese Datenbank ist Basis für Auswertungen, die das BLV nun eigenständig erstellen kann.

Ergebnis:

Das System TRACES-I lief seit der Inbetriebnahme im Sommer 2011 stabil und zuverlässig. Dank der von Born Informatik (heute adesso Schweiz AG) realisierten Applikation konnte das BLV nun auch komplexe Abfragen (vordefiniert oder ad-hoc) rasch und unkompliziert vornehmen. Dieser Informationsgewinn führt zur Reduzierung von wirtschaftlichen Verlusten und gesundheitlichen Risiken.

Technologie und Methoden
> Java EE
> JBoss Application Server
> JavaServer Faces
> WebServices
> Projektabwicklung nach HERMES

Auf einen Blick:

Hier gibt es das komplette PDF als Download.

INFORMATION SERVICE CENTER (ISCeco) // Projekt GEVIS

Projekt:

Die öffentliche Verwaltung bewegt sich in einem Umfeld verschiedener rechtlicher Anforderungen im Umgang mit Informationen: Verwaltungsstellen sind zur systematischen Aufzeichnung ihrer Geschäftsprozesse verpflichtet. GEVER bildet die Voraussetzung für durchgängig elektronische und automatisierte Prozesse im Bereich E-Government. Mit GEVIS wird ein Service zur Verfügung gestellt, welcher die Schnittstelle und dadurch die Integration der Fachanwendungen zu den verschiedenen GEVER Systemen ermöglicht und dabei den Sicherheitsanforderungen gerecht wird.

Ergebnis:

Mit GEVIS wird der Zugang zum GEVER-System stark vereinfacht. Statt viele einzelne Punkt-zu-Punkt Verbindungen, wurde mit GEVIS eine einheitliche Integrations-Schiene gebaut. Veränderungen/Migrationen im GEVER-System werden in GEVIS gekapselt, ohne dass die Fachanwendung angepasst werden muss.

Technologie und Methoden
> Java EE
> JBoss Application Server
> JBoss ESB
> Oracle
> JPA
> SEAM
> Projektabwicklung nach HERMES

Auf einen Blick:

Hier gibt es das komplette PDF als Download.

Sie haben Fragen?

Marie Witschass, Account Managerin IT-Services, freut sich auf ihre Kontaktaufnahme!
Tel: +41 58 520 97 00

Diese Seite speichern. Diese Seite entfernen.

C71.898,22.5,97.219,25.136,96.279,52.11z"/>